VANGARDIST „Trivial“ – Vom Mitbewohnercasting zum flotten 3er

NSFW: „Trivial“ – Vom Mitbewohnercasting zum flotten 3er

trivia_Vangardist_Magazine_Teaser.psd

Noels Alejandro’s Kurzfilme sind ein ästhetisches Rendez-Vous von Porno und Kunst. Sein neuster Film – welcher heute mit diesem NSFW Trailer erschienen ist – trägt den Titel TRIVIAL und erzählt die Geschichte eines Mitbewohnercastings, welches schneller als gedacht, in einem flotten Dreier endet. Was jetzt noch klingt, wie eine sehr platte Handlung, wird durch Noel’s intime und zerbrechliche Erzählweise zu einem modernen Sex-Kunstwerk.

TRIVIAL by Noel Alejandro – Trailer soft from Noel Alejandro on Vimeo.

ÜBER NOEL ALEJANDRO


Noel Alejandro ist ein unabhängiger Filmkünstler aus Barcelona & Brüssel. Sein Fokus liegt auf alternativen Erwachsenenfilmen, die immer darauf ausgelegt sind, Tabus zu brechen. Mit seinen vorangegangenen 7 Filmen hat er sich bereits national und international einen Namen gemacht. Seine Filme gelten als besonders intim, originell und avantgardistisch. Dabei verschwimmen die Grenzen von Kunst und Porno, welches seine Arbeit zu einer modernen und zeitlosen Umsetzung von Gay Porn macht.

INSTAGRAM | FACEBOOK | TWITTER | TUMBLR | VIMEO

Bist du Neugierig geworden? Klicke hier & erfahre mehr!

Trivial_Poster_Simple_Vangardist

About Noel

Noel Alejandro is an independent

and alternative adult films director

based in Berlin and Barcelona

Discover
Special Bundle

Subscribe to the mailing list